Erfassung eines Statistik Events

Benötigte Lesezeit: 3 Minuten


Grober Ablauf der Erfassung

  1. Sicherstellen der Voraussetzungen (siehe Voraussetzungen)
  2. Statistik-Event Dokumentation öffnen und eine grobe Ahnung von den bereits vorhandenen Events zu bekommen: Windows : W:\projekte\phpeppershop\statistik\statistik_events.ods Linux :/data1/projekte/phpeppershop/statistik/statistik_events.ods
  3. Den gewollten Event zuerst in der Tabelle von der Statistik Event Dokumentation ergänzen
  4. Erstellen des Events an der gewünschten Stelle mit der Funktion (siehe Kapitel: Struktur und Aufbau)
  5. Abfangen des Event-Aufrufs durch ergänzen der Datei shop/analytics.def.php (Hinweise siehe Kapitel: Google Analytics)
  6. Ausgabe im Quelltext überprüfen

Voraussetzungen

  • Die Funktion get_post_content() oder die Funktion show_post_content() der Klasse mainpage dürfen erst nach dem Aufruf des neuen Statistik-Event ausführt werden, sonst kann dieser nicht mehr an Google kommuniziert werden.
  • Sinnvolle Positionierung des Statistik-Events

Struktur und Aufbau

Ein Statistik Event wird mit der Funktion insert_statistik_event() definiert. Der erste Parameter dieser Funktion ist ein Array, welcher zwingend übergeben werden muss. Der Array hat folgenden grundlegenden Aufbau:

  • $modul Name des Moduls z.B.: ‘core’, ‘newsletter’,‘rating’
  • $gruppe Name der Gruppe z.B.: ‘checkout’,‘contact’,‘myAccount’
  • $event_name Name des Events z.B.: ‘login’,‘providerCalled’,‘view’,‘viewCart’
  • $value1 Zusätzliche Information z.B.: Artikel-ID, Kategorie-ID
  • $value2 Zusätzliche Information z.B.: Artikel-ID, Kategorie-ID
  • $value3 Zusätzliche Information z.B.: Artikel-ID, Kategorie-ID
  • $value4 Zusätzliche Information z.B.: Artikel-ID, Kategorie-ID
  • $value5

Zusätzliche Information z.B.: Artikel-ID, Kategorie-ID

Dokumentation

  • Überlegen, ob es eine eigenen Seite ist Wenn ja, Pageview entsprechendes Feld den Konventionen entsprechend ausfüllen Wenn nein, Event entsprechendes Feld den Konventionen entsprechend ausfüllen
  • Dateinamen angeben
  • Pageview oder Event entsprechend ausfüllen, nicht verwendetes Feld leer lassen

Google Analytics

  • Google Analytics Aufbau beachten und einhalten Tipp: Einen bestehenden Event oder Pageview kopieren und anpassen
  • Englisches Naming beachten
  • Camel Case beachten Erstes Wort wird klein geschrieben, zweites und jedes weitere Wort wird gross angefangen
  • Übergebene Daten, wie $gruppe und $event_name für Google Analytics verwenden, sofern möglich Sinn und Zweck: Programmcode optimierbar, weniger Programmieraufwand, übersichtliche Darstellung und weniger Arbeit bei Änderungen

Fallback

Wenn auf einer Seite keine Pageview über einen Statistik-Event abgefangen ist und die Funktion show_post_content() oder die Funktion get_post_content() ausgeführt werden, wird ein normaler Pageview ausgegeben (URL übergeben) und ein Logeintrag im Standard-Log gemacht, dass die Seite keinen Pageview hat. Falls ein Statistik-Event erstellt wurde, dieser aber nicht in Google Analytics abgefangen wurde, wir ebenfalls ein Logeintrag im Standard-Log erstellt, der beschreibt, welcher Event nicht abgefangen worden ist. Da beide Varianten zu einem Logeintrag führen, sind beide zu vermeiden. Pro Aufruf der Seite wird ein Logeintrag erstellt, was bei oft aufgerufenen Seite schnell in einem grossen Logfile führt, deshalb empfiehlt es sich, den Event so schnell wie möglich zu korrigieren, den Event auszulösen und das Logfile zu überprüfen

Weitere Hilfe

Benötigen Sie weitere Unterstützung? PepperShop stellt Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.

  • Oft hilft ein Klick in der Administration oben rechts auf den Schwimmring. Hier erhalten Sie direkt Hilfe zum betroffenen Thema.
  • Diverse Antworten finden Sie in den FAQ. Diese sind ebenfalls in der Shopadministration über Hilfe&News -> Hilfearchiv aufrufbar. Oder über unsere Homepage https://www.peppershop.com/de/services/support/faq/
  • Sie können Ihre Frage auch im PepperShop Forum suchen oder stellen. https://www.peppershop.com/forum/
  • Gerne stehen wir Ihnen auch per Mail oder Telefon zur Verfügung (CHF 185./h) support@glarotech.ch oder +41 71 923 08 58
🌶️
🔥
🌶️