modul

Abholung beim Fachhändler

Abholung beim Fachhändler? Eine Versandart… Integrieren Sie Ihr Fachhändler oder Reseller Netzwerk direkt in Ihren Shop und bieten Sie die Dienstleistung ‘Abholung beim Händler’ an. Ein Kunde kann als Versandart die Abholung bei einem Händler wählen. Nach Angabe seiner Postleitzahl werden dem Kunden alle in Frage kommenden Händler auf Basis des geografischen Abstands angezeigt, inkl. Google Maps Übersichtsgrafik. Nach der Bestellung erhält der gewählte Fachhändler direkt eine separate E-Mail zugestellt und nimmt bei Bedarf danach selbstständig mit dem Kunden Kontakt auf. »

Advanced Secure Mailer

Einleitung Mit diesem Zusatzmodul kann man den PepperShop um das Swift E-Mail Subsystem erweitern. Mit diesem System lassen sich S/MIME signierte E-Mails mit der Hauptdresse des Shops versenden. Dazu wird ein entsprechendes E-Mail SSL-Zertifikat hochgeladen und konfiguriert (Passphrase / intermediate Certificates). Der Kunde kann nun die E-Mails verifizieren, da diese eine gültige Signatur aufweisen. Konfiguration Installieren Sie das Modul in der Shopadministration unter Module -> Modulverwaltung. Sie können nun die Daten Ihres externen Mailserver (SMTP) im Modul eintragen. »

Affilate

Einleitung Das Affiliate-Modul kann in verschiedenen Szenarien eingesetzt werden. Zum einen kann man es als klassische Partnerverwaltung verwenden. Man erfasst Partner und rechnet den darüber generierten Umsatz pro Partner ab. Weiter kann es aber auch als Marketinganalyseinstrument bei Kampagnen eingesetzt werden, um den Rücklauf und die Konversionsrate zu evaluieren. Dieses Modul ist für den PepperShop Professional und Enterprise erhältlich und ist separat zu erwerben. Bedienung Als Shop-Administrator erstellt man für Affiliate Partner einen Account und eine oder mehrere Kampagnen. »

Artikelbewertungen

Einleitung Dieses Modul erlaubt Shopkunden Produkte zu bewerten. Dabei wird eine vergleichbare Wertungsnote und ein Kommentar abgegeben. Je nach Konfiguration wird die Bewertung von Produkten vorher oder erst nach dem Kauf eines Produktes erlaubt. Man kann für die Bewertungen eigene Grafiken verwenden und die Anzeige so dem eigenen Corporate Design anpassen. Dieses Modul ist optional für den PepperShop erhältlich und muss separat erworben werden. Konfiguration Die Grundeinstellungen werden in der Datei {shopdir}/shop/config. »

Artikelfilter

Einleitung Ihre Kunden möchten schnell die Produkte finden, nach welchen sie suchen. Mit dem Zusatzmodul ‘Artikelfilter’ erstellen Sie Filter und weisen Ihren Artikeln die entsprechenden Suchmerkmale zu. Erleichtern Sie so Ihrer Kundschaft die Suche in Ihrem Onlineshop. Neuer Filter einführen Mithilfe des Einrichtungsassistenten erstellen Sie im Handumdrehen Ihren eigenen Filter. Klicken Sie auf + Neuen Filter hinzufügen um zu starten. Der Einrichtungsassistent Der Einrichtungsassistent hilft Ihnen beim Erstellen Ihrer Filter. »

Artikelsichtbarkeit

Einleitung Mit diesem Modul wird die Sichtbarkeit der Artikel im Shop steuerbar. Auf diese Weise realisiert man die Anzeige von Teilsortimenten auf Basis einer selbst erstellten, in PHP programmierten Logik. Info: Es gibt auch ein Kategoriensichtbarkeit Modul. Der Einsatz des Moduls betrifft viele Subsysteme (u.a. Artikelliste und -detailanzeige, Artikelsuche, Quicksearch, Type-A-Head Suche, …) und beeinflusst auch die Performance und Skalierbarkeit. Es bietet dafür maximale Flexibilität bei der Umsetzung der Bedingungen zur Anzeige eines Artikels. »

Benachrichtigungen

Technische Informationen Um dieses Modul verwenden zu können, werden technisches Know-How vorausgesetzt: PHP, Cron-Jobs / geplante Tasks. Beschreibung Seit dem PepperShop v.2.5 gibt es ein Modul um Benachrichtigungen zu versenden. Man muss einen CRON-Job (periodisch aufgerufener Task) einrichten können. Lagerbenachrichtigungen Ablauf: Bei jedem Artikel, der nachbestellbar oder uneingeschränkt verfügbar ist (Lagerverhalten) und wo der Lagerbestand = 0 ist wird eine Info angezeigt, dass man sich informieren lassen kann. »

Bestellungsexport-CSV

Einleitung Der PepperShop bietet in der Enterprise Version via Business Connector / Caller den Bestellungsexport im XML-Format an. Dies ist vor allem bei ERP-Systemanbindungen zu empfehlen. Falls man aber tabellarische Daten benötigt ist ein CSV-Export (Character separated data) ideal. Der Shop bietet einen einfachen CSV-Export an, welcher alle Daten innerhalb eines Zeitintervalls ausliest (ideal für Excel oder LibreOffice / OpenOffice.org). Installation Systemanforderungen Um dieses Modul einsetzen zu können, ist ein PhPepperShop Enterprise ab Version 5 erforderlich. »

Bexio

Einleitung Mit dem PepperShop bexio Modul verknüpfen Sie Ihren Webshop bequem mit Ihrem bexio Account. Sie erhalten damit die Möglichkeit Artikel zu synchronisieren, bestehende Kunden in den bexio Account zu exportieren sowie eine automatisierte Bestellungsübermittlung: Waren im Shop bestellt, schon steht die Bestellung in Ihrem bexio zur Verarbeitung bereit. Steigern Sie ganz einfach Ihre Produktivität, vermeiden Sie Fehleingaben und automatisieren Sie lästige Arbeiten. Modulinstallation Nach dem Kopieren der Dateien wechselt man im Browser zur Shop-Administration und wechselt dort ins Menü ‘Module’. »

Billpay

Einleitung Der Rechnungskauf ist die beliebteste Bezahlungsart. Mit Billpay bieten Sie in Ihrem Webshop bequem und ohne Zahlungsausfall Risiko die Bezahlungsarten Rechnung und Lastschrift an. Die Aufschaltung von weiteren Bezahlungsarten, insbesondere von so gut akzeptierten, führen zu weniger Kaufabbrüchen (gemäss ibi research 2010 um bis zu 81% weniger) in der Kasse, was sich positiv auf die Konversionsrate im Shop auswirkt, sie verdienen also mehr. Bei Zahlung per Rechnung kann Ihr Webshop direkt nach Eingang der Bestellung die entsprechenden Waren in den Versand geben, was dazu führt, dass Kunden bei Zahlung auf Rechnung schneller beliefert werden können. »

🌶️
🔥
🌶️