Wallee Terminal

Benötigte Lesezeit: 2 Minuten


Einleitung

Wallee AG ist ein Payment Service Provider und bietet Kartenterminals an, die alle gängigen nationalen und internationalen Zahlungsarten am Kartenleser inkl. die in der Schweiz beliebte Postkarte akzeptiert. Ausgewählte wallee Terminal können direkt im PepperShop POS Kassensystem integriert werden.

Konfiguration Terminal

Damit Sie das walle Terminal mit PepperShop POS verbinden können, müssen Sie folgende Konfiguration vornehmen.

Installieren Sie als erstes in Ihrer Shop Administration unter Module -> Modulverwaltung das Modul “wallee”. Unter Module finden Sie nun das installierte Modul, klicken Sie darauf. Aktivieren Sie das Modul mit dem Hacken. Die restlichen Daten finden Sie im Backend der walle AG.

Abbildung 1: Installation wallee Modul

Backend wallee AG

Melden Sie sich im Backend der walle AG an, die Zugangsdaten erhalten Sie von wallee selbst. Die SpaceID finden Sie unter Space -> Space ansehen (Namen anklicken). Übertragen Sie die SpaceID in die Modul Konfiguration vom PepperShop. Das Vorzeichen der SpaceID «#» muss nicht übertragen werden.

Abbildung 2: SpaceID im wallee Backend

Für die UserID und Secret müssen Sie im walle Backend und Applikationsentwickler -> Applikationsbenutzer erstellen. Als Name können Sie beispielsweise PepperShop POS hinterlegen. Nach Erstellung erhalten Sie die Zugriffsdetails. Die Benutzer-ID können Sie im PepperShop Module Konfiguration unter UserID und den Authentication Key unter Secret einfügen.

Abbildung 3: Applikationsbenutzer erstellen

Schlussendlich müssen Sie dem Applikationsbenutzer noch Rollen zuweisen. Klicken Sie auf das Hinweisfenster «Rollen zuweisen» oder links auf Rollen. Nun können Sie bei Account Rollen, Subaccount Rollen und Space Roles jeweils auf das Pluszeichen klicken und die Rolle zuweisen. Die Felder füllen sich automatisch. Danach können Sie die Rollen speichern.

Abbildung 4: Rollen zuweisen

PepperShop POS

In der PepperShop Administration sollten Sie nun alle Felder ausgefüllt haben. Drücken Sie auf Speichern.

Abbildung 5: Daten eingeben wallee Modul

Letzteres müssen Sie noch die Hardware in der Benutzeroberfläche im Kassensystem aktivieren. Hierfür drücken Sie links oben auf die drei Linien -> Einstellungen.

Abbildung 6: Benutzeroberfläche Kassensystem

Danach können Sie bei Hardware mithilfe der Dropdown-Liste das wallee Zahlungsterminal auswählen.

Abbildung 7: Hardware verbinden

Nun haben Sie das wallee Zahlungsterminal mit dem PepperShop POS Kassensystem verbunden. Sobald Sie das Gerät erhalten haben, müssen Sie es nun noch konfigurieren. Hierfür lesen Sie bitte die Anleitung für Ihr ausgewähltes Zahlungsterminal: https://wallee.com/de/terminal-welcome.html

Bei Fragen zu Ihrem wallee Terminal oder Backend wenden Sie sich bitte an wallee AG unter +41 (0) 44 505 13 60 / +49 40 2999 60117.

🌶️
🔥
🌶️